Bedingungen und Richtlinien

Bedingungen und Richtlinien

In diesen Geschäftsbedingungen beziehen wir uns und ähnliche Ausdrücke auf fridayparts.com und Sie, Ihre und ähnliche Ausdrücke beziehen sich auf Sie, unseren Kunden oder vorgeschlagenen Kunden. Diese Bedingungen gelten für alle Lieferungen von Waren und Dienstleistungen von uns an Sie, sofern nicht anders schriftlich vereinbart, von uns und Ihnen unterzeichnet.

Zitate
1. Jedes Angebot ist lediglich eine Einladung an Sie, eine Bestellung bei uns aufzugeben. Wir erstellen Angebote auf der Grundlage von Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Wenn die von Ihnen angegebenen Informationen nicht korrekt sind, können Sie Waren bestellen, die unseren Spezifikationen entsprechen, jedoch nicht für Ihren Zweck geeignet sind (siehe Abschnitt 24).
2. Wenn Sie anbieten, Waren auf der Grundlage eines Angebots von uns zu kaufen, unterliegt Ihr Angebot diesen Bedingungen.

Nicht verpflichtet, Bestellungen anzunehmen
3. Wir sind nicht verpflichtet, eine Bestellung von Ihnen anzunehmen. Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, wird sie ab dem Moment verbindlich, in dem wir sie annehmen, auch wenn wir Ihnen nicht mitteilen, dass sie angenommen wurde.

Unsere Bestellbedingungen widersprechen jedem Bestellformular
4. Diese Bedingungen gelten und gelten auch dann, wenn sie nicht mit den in früheren oder späteren Bestellformularen oder ähnlichen Dokumenten genannten oder angedeuteten Aussagen übereinstimmen

Nicht-Stornierung von Bestellungen und Nichtrückgabe von Waren
5. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung von uns werden keine Rücksendungen oder Stornierungen akzeptiert, die wir nach unserem Ermessen (einschließlich der Auferlegung von Bedingungen) vornehmen oder zurückhalten können; und
(a) Sobald Sie uns eine Bestellung aufgegeben haben und wir sie akzeptieren, können Sie die Bestellung stornieren oder die Ware zurückgeben. Die Stornierung erfolgt nur gegen Zahlung unserer von Zeit zu Zeit unterschiedlichen Lagerkosten zuzüglich Fracht- und Versicherungskosten für die Rücksendung der Ware
(b) Zum Zeitpunkt der Drucklegung dieser Klausel 5 variiert unsere Aufstockungsgebühr wie folgt: (i) Wenn Sie eine Bestellung stornieren und die Waren gemäß diesen Bedingungen weniger als 14 Tage nach Lieferung an uns zurücksenden die Ware bei uns ist die Ladung gleich Null; (ii) wenn die Waren gemäß diesen Bedingungen zwischen 14 und 28 Tagen nach Lieferung zurückgegeben werden, beträgt die Gebühr 10% des Verkaufspreises der bestellten Waren oder Dienstleistungen; und (iii) wir akzeptieren keine Rücksendungen mehr als 28 Tage nach Lieferung; und
(c) Sie erkennen das an; (i) unsere Wiederauffüllungsgebühr gemäß dieser Klausel 5 angemessen ist; (ii) das spezifizierte eine angemessene und echte Vorabschätzung unserer Ausgaben und Verluste darstellt, die sich aus Ihrer stornierten Bestellung ergeben; (iii) wir können Ihnen unsere Rücknahmegebühren ohne vorherige Ankündigung anbieten; und (iv) Sie müssen über unsere aktuellen Lagergebühren informiert werden, indem Sie uns von Zeit zu Zeit kontaktieren.


6. Wir können keine Aufforderung zur Stornierung einer Bestellung berücksichtigen, es sei denn, Sie senden die Ware mit der ursprünglichen Rechnungsnummer an uns zurück. Wenn wir uns zunächst bereit erklären, die Rücksendung von Waren anzunehmen, erkennen Sie an, dass die Waren überprüft werden müssen, um festzustellen, ob sie in einwandfreiem Zustand sind und ob es für uns wirtschaftlich realistisch ist, die Waren weiterzuverkaufen Das bedeutet nicht, dass wir der beantragten Stornierung zustimmen müssen.
7. Auf besondere Bestellung gelieferte Ware wird nicht zurückgenommen.
8. Wir akzeptieren keine Stornierung einer Bestellung oder Rückgabe von gebrauchten Teilen.
9. An uns geleistete Einzahlungen werden nur zurückerstattet, wenn die Rücksendung vollständig ist und nach unserer vernünftigen Einschätzung in einer wirtschaftlich realistischen und sicheren Weise wieder hergestellt werden kann.

Risiko und Titel
10. Wir bleiben Eigentümer aller Waren, die unter einer bestimmten Bestellung geliefert wurden, bis Sie den vollen Preis für diese Waren zuzüglich der damit verbundenen Kosten bezahlt haben.
11. Bis du der Besitzer von Waren wirst-
(a) Sie halten sie für uns als Vermittler und entbindet für uns und Sie schulden uns eine Treuepflicht in Bezug auf sie;
(b) Sie müssen, falls von uns verlangt, Sie in Ihren Räumlichkeiten getrennt von Ihren eigenen Waren oder Waren einer anderen Person in einer Weise lagern, die sie als unsere Waren leicht identifizierbar macht;
(c) Wir können Ihr Recht auf Weiterverkauf unverzüglich kündigen, wenn eine schriftliche Kündigung an Ihren Geschäftssitz erfolgt;
(d) Wir können den Besitz zurücknehmen, wenn (i) Sie einen Teil des Preises oder die damit verbundenen Kosten nicht bezahlen; oder (ii) Sie werden oder beschließen, einer Insolvenzverwaltung zu unterliegen.


12. Wir können zum Zwecke der Einziehung unserer Waren von unseren Mitarbeitern oder Beauftragten an jedem Ort, an dem die Waren gelagert werden oder wo sie vernünftigerweise angenommen werden, eindringen und sie zurücknehmen können. Diese Erlaubnis ist unwiderruflich und Sie stimmen zu, dass unsere Mitarbeiter oder Agenten, die so eintreten, nicht übertreten.
13. Die von Ihnen gehaltenen Lagerbestände, die der Beschreibung der Lagerbestände auf einer nicht bezahlten Rechnung entsprechen, werden mangels gesonderter Lagerung von Waren und in Ermangelung gegenteiliger Nachweise als Bestände behandelt, an denen wir das Eigentum behalten haben. Wir können unsere Abhilfemaßnahmen nach diesen Bestimmungen gegen diesen Bestand ausüben.
14. Die Schuld, die Sie uns zum Zeitpunkt der Wiederinbesitznahme schulden, wird, wie auch zwischen den Parteien, genommen, um jede Zahlung einzuschließen, die nach einem Gesetz über Konkurs, Liquidation oder Gläubigerschutz nichtig ist. Dies ist unabhängig davon, ob ein Anspruch geltend gemacht wurde oder nicht.
15. Sie übernehmen das Risiko der Beschädigung oder des Verlusts von Waren, die wir Ihnen liefern, ab dem Zeitpunkt, an dem die Waren von unseren Räumlichkeiten versandt werden.

Verkauf nach Spezifikation
16. Sie müssen sicherstellen, dass die von uns gelieferten Waren für die Zwecke geeignet sind, bevor Sie die Waren für diese Zwecke verwenden. Sofern nicht ausdrücklich schriftlich von uns angegeben, verkaufen wir Waren nach Spezifikation und Sie entscheiden, zu welchem ​​Zweck Sie die Waren verwenden oder wieder liefern. Soweit wir den Verwendungszweck unserer Produkte ausdrücklich schriftlich niederlegen, vertreiben wir unsere Produkte nur zur bestimmungsgemäßen Verwendung. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch Personen verursacht werden, die ungeeignete Waren einsetzen möchten.

Variationen in Spezifikationen
17. Wir behalten uns das Recht vor, die Spezifikationen oder Leistungskriterien jedes Produkts von Zeit zu Zeit zu ändern und Produkte aus verschiedenen Quellen nach unserem alleinigen Ermessen zu beschaffen. Wir können dies tun, ohne Ihnen dies mitzuteilen, vorausgesetzt, wir haben hinreichenden Grund zu der Annahme, dass das angebotene alternative Produkt im Wesentlichen dem zuvor angebotenen ähnlich ist oder eine Verbesserung darstellt.

Garantien
18. Wenn wir ein Hersteller (oder ein Importeur in Australien) eines Produkts sind, gewähren wir vorbehaltlich des Gleichgewichts dieser Bedingungen (einschließlich der Klauseln 36, 37 und 38) Garantiebedingungen für das Produkt und für das Produkt und für das Produkt Wenn keine eigenen Bestimmungen beigefügt sind, gelten diese Bedingungen nur.
19. Wir garantieren, dass neue Teile für einen Zeitraum von zwölf Monaten ab dem Datum der Lieferung frei von Material- und Herstellungsfehlern sind, es sei denn, die Herstellergarantie gilt für einen gleichwertigen oder längeren Zeitraum. In diesem Fall gilt diese Garantie unter Ausschluss dieser Garantie.
20. Alle Produkte haben nur eine Herstellergarantie und werden von uns "so wie sie sind" geliefert.
21. Die Herstellergarantie deckt möglicherweise keine Schäden ab, die durch die Verwendung anderer Teile und Verbrauchsmaterialien des gleichen Herstellers und / oder Installation oder Wartung / Instandhaltung durch andere als die von diesem Hersteller oder seinen bevollmächtigten Vertretern oder anderen qualifizierten Personen zugelassenen Dienstleistungen verursacht werden Personal.
22. Wir haften in keiner Weise für Schäden, die durch normalen Verschleiß entstehen.
23 Vorbehaltlich der örtlichen Gesetzgebung, in welchem ​​Fall wir die minimal erforderliche Garantie bieten, können wir nicht garantieren, dass gebrauchte oder überholte Teile oder Produkte frei von Material- und Verarbeitungsfehlern sind.
24. Um einen Gewährleistungsanspruch geltend zu machen, müssen Sie die Ware frachtfrei an uns zurücksenden, um sie zu überprüfen und, falls genehmigt, unter Garantie zu verarbeiten.
25. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Gewährleistungen in Bezug auf Waren oder Dienstleistungen, auf die sich die Rechnung bezieht, durch Angabe der unterschiedlichen Bestimmungen auf der Rechnung zu ändern.
26. Diese Garantien sind nur zu Ihren Gunsten und können nicht übertragen werden.

Ausschluss der stillschweigenden Bedingungen
27. Das Gesetz beinhaltet verschiedene Bedingungen und Garantien, die für uns bei der Lieferung von Waren oder Dienstleistungen an Sie gelten können. Wir schließen alle diese Bedingungen und Garantien im vollen gesetzlich zulässigen Umfang aus.

Trade Practices Act - Grenzen
28. Bestimmungen des Handelsgepflogenheitsgesetzes und andere Standpunkte können in einigen Fällen nicht ausgeschlossen, eingeschränkt oder geändert werden; oder kann nur begrenzt eingeschränkt oder modifiziert werden. Wenn eine dieser Bestimmungen zutrifft, ist unsere Haftung im Rahmen dieser Bestimmungen wie nachstehend dargelegt begrenzt. Unsere Haftung in Bezug auf Waren, die wir liefern, ist wie unten beschrieben begrenzt.
a) Ersatz der Waren oder Lieferung von gleichwertigen Waren;
(b) Reparatur der Waren;
(c) Zahlung der Kosten für den Ersatz der Waren oder den Erwerb gleichwertiger Waren; oder Zahlung der Kosten für die Reparatur der Waren.
Unsere Haftung in Bezug auf Dienstleistungen, die wir liefern, ist nach unserer Wahl beschränkt auf;
a) Die Erbringung der Dienstleistungen gegen oder
(b) die Zahlung der Kosten für die erneute Erbringung der Dienstleistungen.


Andere Schadensersatzansprüche ausgeschlossen
29. Wir sind nicht haftbar für irgendwelche Schäden für Schäden aufgrund von Vertragsbruch, Fahrlässigkeit oder anderweitig, außer wie angegeben. In diesen Bedingungen umfasst "Schaden" direkte und indirekte oder Folgekosten, Verluste, Aufwendungen, entgangene Gewinne, verlorene Einsparungen und Ansprüche Dritter.

Unerwartete Verzögerung
30. Wir haften nicht für Verzögerungen, die durch etwas verursacht werden, das außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegt und die Leistung in der üblichen Weise unpraktisch macht.

Voraussichtliche Lieferzeiten
31. Lieferzeiten sind nur geschätzt und wir haften nicht für Lieferverzögerungen.

Schuldurkunde
32. Kontoauszüge, die wir im ordnungsgemäßen Geschäftsgang versenden, sind ein Anscheinsbeweis für die Beträge, die Sie uns schulden. Sie sind an jedes von unserem Direktor oder Anwalt unterzeichnete Zertifikat gebunden, das einen Betrag oder eine Berechnung anzeigt, die für das, was Sie uns schulden, relevant ist, außer wenn ein Fehler auf der Vorderseite des Zertifikats offensichtlich ist.

Variation dieser Bedingungen
33. Diese Bedingungen können nur von einem unserer befugten Beamten geändert werden, der ein Dokument unterschreibt, in dem die Abweichung und die Transaktion angegeben sind, für die die Änderung gilt.

Anwendbares Recht
34. Jede Vereinbarung, die diese Bedingungen enthält, gilt als eine Vereinbarung, die dem chinesischen Recht unterliegt.